Antonio Caldara
* 1670 (Venedig), † 26. Dezember 1736 (Wien)
   

werke